Am 10. Januar gegen 19:50 Uhr kam eine 25-jährige Radfahrerin auf der Heerstraße alleinbeteiligt zu Sturz. Die 25-Jährige verletzte sich hierbei und wurde mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.