Unfall an der Ampel

Auf der B 85 bei Piendling ereignete sich am Montag gegen 16.15 Uhr ein Verkehrsunfall, an dem ein Motorradf- sowie ein Lkw-Fahrer Beteiligt waren. Ein 60-Jähriger aus dem Landkreis Cham cham ordnete sich mit seinem Motorrad in die Linksabbiegerspur bei der Ortseinfahrt Roding ein und hielt bei Rotlicht an der Ampel an. Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr der hinter dem Motorradfahrer stehende Lkw-Fahrer bei Grün an und berührte den Motorradfahrer, so dass dieser zu Sturz kam. Der 60-Jährige wurde leicht verletzt und begab sich selbst zum Arzt. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro.