PI Moosburg Auseinandersetzung im Biergarten

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: mas

Moosburg: Auseinandersetzung im Biergarten

Am Donnerstagabend, gegen 23 Uhr kamen in einem Biergarten einer Gaststätte Am Gries zwei Gruppen von 16/17-Jährigen in Streit. Um für Ruhe zu sorgen wurde eine Gruppe durch einen Gaststättenmitarbeiter aufgefordert den Biergarten zu verlassen. Noch während des Verlassens des Biergartens kam es nochmals zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 17järigen Fachlageristen aus Moosburg und einem 16jährigen, ebenfalls aus Moosburg. Als der 16-Jährige der gehenden Gruppe den Rücken kehrte, drehte der 17-Jährige nochmals um und sprang mit gestreckten Beinen dem Ahnungslosen in den Rücken. Der 16-Jährige stürzte über eine Bierbank und zog sich durch ein berstendes Glas Schnittverletzungen im Gesicht und Händen zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Die hinzugerufen Streife der Polizeiinspektion Moosburg konnte den Angreifer noch ausfindig machen und vorläufig festnehmen. Er wurde zur weiteren Sachverhaltsaufnahme zur Polizeiinspektion Moosburg a.d.Isar verbracht und im Anschluss wieder entlassen. Er wird wegen Gefährlicher Körperverletzung zur Anzeige gebracht. Beide Jugendliche waren deutlich alkoholisiert, was sich bei Atemalkoholtests auch bestätigte.

Auf der Folgeseite finden Sie eine weitere Polizeimeldung.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading