Am Freitag, 10. Dezember, gegen 16:30 Uhr musste ein Mann aus Landshut mit seinem Auto in der Parkstraße wegen eines Staus verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender Verkehrsteilnehmer bemerkte dies zu spät und prallte mit seinem Wagen gegen das Heck des wartenden Autos. Nach der Kollision fuhr der unfallverursachende Verkehrsteilnehmer jedoch weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Durch den Unfall entstanden an dem wartenden Auto Lackkratzer im Heckbereich. Wer hier Beobachtungen gemacht hat und Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Landshut unter der Tel. 0871 / 9252 - 0 zu melden.