Am Sonntagmittag kontrollierten Beamte der Grenzpolizeigruppe im ALX von Prag nach Regensburg einen 20-jährigen Mann aus Mainburg. Bei der Durchsicht seines Reisegepäcks wurde in einer Zigarettenschachtel eine geringe Menge Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz wurde erstattet.