PI Freising Auto stößt auf der B13 mit Mähdrescher zusammen

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: imago, xBjörnxHakex

Ein 26jähriger aus Reichertshausen wollte am Mittwoch bei Hohenkammer gegen 17.30 Uhr mit einem Mähdrescher aus einem Feldweg auf die B13 auffahren. Dabei übersah er aber den Fiat Ducato eines 54-jährigen Italieners, der dort unterwegs war. Trotz eines Ausweichmanövers nach links konnte der 54-Jährige einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und krachte mit dem vorderen Warnschild des Mähdreschers zusammen.

Glücklicherweise blieben beide beteiligtenFahrer unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Meldungen der Freisinger Polizei.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading