PI Erding Forstern: 25-Jähriger fährt auf Auto auf

Am Dienstagabend gegen 17.30 Uhr ist eine 62-Jährige aus Wasserburg mit ihrem Citroen auf der Staatsstraße 2331 von Hohenlinden Richtung Forstern gefahren. Auf Höhe Neumühlhausen überquerten Spaziergänger die Fahrbahn, weshalb sie ihre Geschwindigkeit reduzierte. Dies erkannte ein hinter ihr fahrender 25-Jähriger aus Forstern zu spät und fuhr auf den Citroen auf. Die 62-Jährige wurde durch den Aufprall leicht verletzt, wollte aber selbständig einen Arzt aufsuchen.

Es entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading