Acht Wochen lang haben die Lichterketten mit ihren unzähligen Birnen in der Vorstadt und am Ausgang des Stadtplatzes in Richtung Plattlinger Straße für weihnachtliche Atmosphäre gesorgt. Am Samstag haben Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Osterhofen die Beleuchtung wieder abgenommen.