Osterhofen "Im Reich der Fantasie"

Die Tanzfläche war immer gut bevölkert. Foto: Schwinger

Zum traditionellen Frauenbund-Fasching unter dem Motto "Im Reich der Fantasie" begrüßte Claudia Unverdorben mit ihrem Team viele Gäste, besonders die Abordnungen des Tischkegelclubs, der Jugend und des Seniorenclubs im Gasthaus Knöckl.

Musiker Edgar sorgte mit der richtigen musikalischen Mischung vom Wiener Walzer bis zu Twist, mit Schunkel- und Stimmungsliedern und eingestreuten Witzen für einen sehr unterhaltsamen Abend.

Alle waren schon einmal in der Schule, sowohl als Schüler, aber auch als Eltern. Der Sketch "Elternsprechtag" bringt manche Erinnerungen wieder zurück. Schlimm wird es, wenn man von der Lehrerin (Mariele Moser) zur Aussprache zitiert wird. Die Eltern (Barbara Jahrstorfer) sind unbelehrbar. Dies ändert sich erst, als der Vater bei seiner Argumentation vom Stuhl fällt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 30. Januar 2018.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos