In dem sehr gut gefüllten Saal im Bürgerhaus in Niederwinkling fand unter Leitung von Anita Neuhofer vom Musikverein Niederwinkling, Bärbel Giesen und Andreas Stich von der Musikschule aus Neuhausen ein Vorspielabend von jungen Nachwuchsmusikern statt.

Gekonnt präsentierten sie den Eltern, Großeltern und allen Interessierten eine Kostprobe von ihren erlernten musikalischen Fähigkeiten. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten dabei in einem bunten Programm, gespielt auf Gitarre und Geige, Flöte, Trompete, Bariton und Tenorhorn von Klassik bis modernem Pop eine große musikalische Bandbreite.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. Juli 2018.