Ein bislang Unbekannter ist am Wochenende in das Neutraublinger Gymnasium eingebrochen und hat aus einem Automaten Schokoriegel gestohlen. 

Kurioser Vorfall am Gymnasium Neutraubling: Zwischen Freitag und Montag verschaffte sich der unbekannte Täter über eine Baustellentür Zutritt zur Schule. Dort wollte er laut Polizei mehrere Automaten aufbrechen. Bei einem war er dann tatsächlich erfolgreich. Dabei interessierten den Unbekannte jedoch nicht das Geld im Automaten. Er hatte es vielmehr auf die Schokoriegel abgesehen, denn von denen klaute er eine ganze Menge. Der Schaden, den er an dem Automaten anrichtete, beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. 

Wie die Polizei berichtete, häufen sich seit Beginn der Bauarbeiten solche Vorfälle am Gymnasium. Die PI Neutraubling bittet um Zeugenhinweise unter der Tel.-Nr.: 09401 / 9302-0.