Aus wirtschaftlichen Gründen hatte der Automobilzulieferer Continental im vergangenen Jahr beschlossen, sein Sponsoring des Regensburger Fußballstadions zu beenden. Am Dienstag verlor die Heimspielstätte des Jahn Regensburg auch nach außen sichtbar ihren Schriftzug.

Bis ein neuer Namensgeber gefunden ist, wird das Stadion "Arena Regensburg" heißen. Einen neuen Schriftzug wird es aus Kostengründen nicht geben. Ein neuer Sponsor ist laut Stadt noch nicht in Sicht.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 08. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.