Neuer Lesestoff Arnbrucker Bücherei jeden Mittwoch wieder geöffnet

Ein ganzer Schwung neuer Bücher erwartet die Leser in der Arnbrucker Bibliothek. Ganz neu eingetroffen sind diese vier Bücher. Foto: Weiß

Seit dem 13. Mai ist die Bibliothek wieder für alle Lesefreunde geöffnet, allerdings besteht Masken- und Abstandspflicht. Ferner ist der Besuch am Vormittag ausschließlich für die anwesenden Schulkinder möglich und am Nachmittag von 16 bis 18 Uhr für alle. So können die nötigen Hygienevorschriften eingehalten werden.

Das Bücherei-Team bietet für Leute, die nicht persönlich in die Bücherei kommen wollen oder können, einen besonderen Service an: Man kann sich Bücher über eine E-Mail an buecherei-arnbruck@web.de bereitstellen lassen. Die aktuellen Bücherlisten sind auf der Webseite der Gemeinde abrufbar: www.arnbruck.de/de/einrichtungen/buecherei.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 20. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading