Nach der 0:3-Niederlage beim FC Pipinsried ist die SpVgg Hankofen-Hailing schnell wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Am Samstag setzten sich die "Dorfbuam" mit 1:0 gegen den VfB Eichstätt durch und feierten damit den zweiten Saisonsieg. Wie wichtig es war, wieder in die Spur zu finden, machte Hankofens Trainer Heribert Ketterl nach der Partie deutlich.