Musikerin in TV-Serie "Die Simpsons": Billie Eilish macht mit Lisa Simpson Musik

Sängerin Billie Eilish soll zur Cartoon-Version werden. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Paul McCartney, Britney Spears und Ed Sheeran: Sie alle wurden für die Zeichentrickserie «Die Simpsons» schon zur Cartoon-Version. Nun folgt eine Jam-Session mit noch einer anderen bekannten Sängerin.

Pop-Star Billie Eilish (20) trifft auf "Die Simpsons": Die Sängerin wird in dem Kurzfilm "When Billie Met Lisa" als Gast auftreten - als Cartoon-Version. Dies gaben Eilish und Disney Plus auf Twitter bekannt.

Am 22. April soll der Kurzfilm bei dem Streamingdienst erscheinen. Die Saxophon spielende Lisa Simpson von der fünfköpfigen Cartoon-Familie wird darin von Eilish und ihrem Bruder Finneas zu einer Jam-Session ins Studio eingeladen.

Vor Eilish waren schon viele Musiker bei der Kult-Familie um Chaos-Vater Homer, Mutter Marge und den Kindern Bart, Lisa und Maggie zu Gast. In der Zeichentrickserie "Die Simpsons" traten über die Jahre hinweg schon Stars wie Paul McCartney, James Brown, Britney Spears, Justin Bieber, The Weeknd, Bad Bunny und Ed Sheeran auf.

Billie Eilish und Finneas O'Connell hatten Ende März mit ihrem Song "No Time To Die" für den Bond-Film "Keine Zeit zu sterben" den Oscar gewonnen.

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading