Moosburg an der Isar Zuschauer jubeln beim Auftritt der NouWell Cousines

Die NouWell Cousines mit Matthias Well (v.l.), Maria Well und Maresa Well sowie Ersatzmann Maximilian Well. Foto: cf

Polka, Landler und Zwiefacher sind ihnen ebenso vertraut wie Klassik. Sie sind bei Tinder fast so zuhause wie in der Stamm-Boazn.

Aus Vertrautem und dem alltäglich Skurrilen ziehen sie sicht- und vor allem hörbar ihre Inspiration und verpacken dieses wilde Gemisch in eine rundum gelungene Bühnenshow. Der erste Auftritt nach vier Monaten Corona-Zwangspause führte die NouWell Cousines nach Moosburg, und das Moosburger Publikum dankte für den Abend zuletzt mit Jubel und begeistertem Trampeln.

"Ausverkauft" war der Auftritt der NouWell Cousines, und das trotz einer an diesem Samstag eher leer wirkenden Stadthalle. An einen solch seltsamen Anblick musste man sich erst einmal gewöhnen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 29. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading