Sebastipfeile, Weinverköstigung und das Sebastianslied sind seit alters her Zeugen der Sebastianibruderschaft in Mauern. Das Bruderschaftsfest hat in der Pfarrei Mauern eine lange Tradition. Das Fest wird zwar nicht mehr am Gedenktag des Märtyrers, am 20. Januar gefeiert, aber am darauf folgenden Sonntag begeht die Pfarrei das Bruderschaftsfest.