Markus Ernstberger genießt weiter das Vertrauen der Mainburger TSV-Handballer. Die Mitgliederversammlung bestätigte ihren Abteilungsleiter bei den Neuwahlen am vergangenen Mittwoch in die Vereinsgaststätte am Gabis ebenso wie seinen Stellvertreter Martin Möser. Lediglich bei der Jugendleitung gab es einen Wechsel.

TSV-Vorsitzender Alex Hauf betonte in seiner kurzen Ansprache den hohen Stellenwert der Handballabteilung und lobte deren großes Engagement für ihren Sport und den Zusammenhalt. "Ihr bezeichnet euch selbst als Handballfamilie und dies transportiert ihr auch mit eurem Zusammenhalt nach außen. Ihr seid mit euren Erfolgen auch ein Aushängeschild des Turnvereins."

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 23. Juni 2018.