Leserfotos Wechselhafter April im Landkreis Straubing-Bogen

In einem Wald in der Nähe von Straubing hat Hans Bast dieses Bild gemacht. In der Glaskugel spiegelt sich der Waldboden, der über und über mit Märzenbechern bedeckt ist. Der einzigartige Kugeleffekt macht es möglich, eindrucksvolle Ansichten im 180-Grad-Winkel aufzunehmen. Foto: Hans Bast

Der April, der weiß nicht, was er will. So beginnt das bekannte Gedicht von Heinrich Seidel. Wie unstet der April sein kann, das haben auch unsere Leserinnen und Leser mit ihren Bildern festgehalten.

Bei herrlichem Sonnenschein stellte sich bereits der Frühling ein und die ersten Blumen haben Farbtupfer in die Natur gebracht. Etwa die Küchenschelle, die Norbert Kühnel fotografiert hat. Auch die Tiere waren fleißig, so wie der Buntspecht, den Katharina Fischl vor die Linse bekommen hat. Dann kam aber der Schnee und hat die erste Blumenpracht unter einer weißen Decke versteckt, wie das Bild von Bettina Falter zeigt. Bleibt zu hoffen, dass sich die Blumen und Blüten von diesem Kältebad erholen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading