Landshuter Innenstadt Es ist wieder Zeit für Weihnachtsbeleuchtung - bloß kürzer

In diesen Tagen wird die Weihnachtsbeleuchtung in Landshut aufgehängt. Foto: Christine Vinçon

Wie jedes Jahr bringen momentan Arbeiter in der Landshuter Innenstadt die Weihnachtsbeleuchtung an, jedoch wird diese nicht im vollen Ausmaß leuchten. Auch wenn die Lichter laut Stadt insgesamt nur einen geringen Anteil am gesamten Stromverbrauch tragen, werden sie dieses Jahr ab 20.30 Uhr einheitlich abgeschaltet.

Das gilt übrigens nicht nur für die Lichterketten: Auch die XXL-Christbaumkugel und die Projektion an der Rathausfassade werden am Abend ausgeschaltet. Außerdem stimmte eine Mehrheit im Stadtrat dafür, dass die Weihnachtsbeleuchtung auf den zentralen Stadtkern begrenzt wird, um Energie zu sparen.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading