Aktuell geschlossen hat das Burgerlokal "Hans im Glück" an der Herrngasse 377 in Landshut. Bei den Überschwemmungen in der Neustadt vor rund drei Wochen ist Wasser in das Lokal eingedrungen. Seitdem sorgen Trockengeräte dafür, die Feuchtigkeit aus den Räumen zu ziehen. Ebenfalls geschlossen ist das griechische Lokal "Papillon" am Dreifaltigkeitsplatz. Im Gegensatz zu "Hans im Glück" wird das Restaurant wohl nicht mehr öffnen - der Eigentümer sucht einen neuen Pächter.