Systempanne bei der Bezirkstagswahl 2018 im Landkeis Straubing-Bogen. "Die Stimmberechtigten wurden falsch im System erfasst" - so erklärte Tobias Welck vom Landratsamt die unkorrekten Zahlen in der Tabelle zur Bezirkstagswahl.

Diese besagte, dass es in Oberschneiding 1.774 Stimmberechtigte gab und die Wahlbeteiligung bei unglaublichen 99,27 Prozent lag. Der gleiche Fehler passierte bei Perkam. Dort sollte es 5.828 Stimmberechtigte gegeben haben, die Wahlbeteiligung jedoch nur bei 15,32 Prozent gelegen haben. Inzwischen wurden die Zahlen auch auf der Homepage des Landratsamtes ausgebessert. Oberschneiding hat 2.298 Stimmberechtigte und eine Wahlbeteiligung von 76,63 Prozent, Perkam hat nun 1.175 Stimmberechtigte und eine Wahlbeteiligung von 76,0 Prozent.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 19. Oktober 2018.