Landkreis Straubing-Bogen Landrat und Stellvertreter besuchten Kloster Kostenz

Bürgermeister Thomas Schuster (Perasdorf), stellvertretender Landrat Andreas Aichinger, Franz Kellner, Landrat Josef Laumer, Angela Graf-Knauss, Bürgermeister Anton Piermeier (Sankt Englmar) und Astrid Piermeier (Leiterin Tourismusbüro Sankt Englmar, von links). Foto: Tobias Welck

Tagungshäuser gehören zu jenen Bereichen, die während der Corona-Krise mit am meisten zu leiden hatten und haben. Da geht es auch dem Tagungs- und Erholungshaus Kloster Kostenz der Barmherzigen Brüder im Landkreis nicht anders.

Gemeinsam mit den Bürgermeistern Anton Piermeier (Sankt Englmar) und Thomas Schuster (Perasdorf) besuchte Landrat Josef Laumer mit dem stellvertretenden Landrat Andreas Aichinger, der den Besuch auch vermittelt hatte, die Einrichtung, um sich vor Ort ein Bild von der aktuellen Situation zu machen. Mit dabei war auch die Leiterin des Tourismusbüros in Sankt Englmar, Astrid Piermeier.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading