Landkreis Landshut Von Harmoniesucht und leeren "Hirnkastln"

Die Referenten mit Kreisbäuerin Angelika Graf (l.) und Stellvertreterin Rosi Kalb (r.). Foto: Ramona Rangott

"Selbstbewusst nein sagen" - darum ging es am Mittwochabend bei der Tagung der BBV-Ortsbäuerinnen im Gasthaus Luginger in Mirskofen. Als Referenten geladen waren das Psychotherapeuten-Ehepaar Gisela und Herbert Ruffer. Die beiden sind seit 35 Jahren verheiratet - und hatten deshalb nicht nur Tipps zum "Nein-Sagen" auf Lager, sondern auch zum Mysterium Mann/Frau-Beziehung.

"Schatz, was denkst du?" - welche Frau gibt es, die diese Frage noch nie gestellt, welchen Mann, der sie noch nie gehört hat? Die Antwort lautet meistens: "Nix". Wie nix?, denkt sich da so manche Frau - doch am Mittwoch klärte Herbert Ruffer, Heilpraktiker für Psychoptherapie, die Landfrauen auf und plauderte ganz offen aus dem männlichen Nähkästchen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading