Sie schraubten gemeinsam an Motorrädern. Doch als die Freundschaft in die Brüche ging, verpfiff ein Mann aus Dorfen seinen ehemaligen Kumpel bei der Polizei. Dass es dabei einiges zu berichten gab, davon zeugte die Anklageschrift, die am Montag vor der vierten Strafkammer des Landgerichts verlesen wurde.