Landau an der Isar Marianne Böttcher (87) gibt Englischkurse im Seniorenheim

Marianne Böttcher unterrichtet Englisch - ihre Schüler kommen mit dem Rollator ins "Klassenzimmer". Foto: Stefan Wimberger

"How are you?", sagt Marianne Böttcher. Sieben Senioren, die zusammen knapp 600 Lebensjahre hinter sich haben, versuchen, den Satz nachzusprechen. "Nein, nicht who - how!", erwidert die Englischlehrerin bestimmt. "Hau! Hau!", wiederholt sie eindringlich und verpasst sich selbst eine Watschn auf die rechte Wange.

Marianne Böttcher ist 87 Jahre alt - wobei das Adjektiv "alt" kaum auf sie zutrifft. Seit dreieinhalb Jahren lebt sie in Landau gegenüber dem Seniorenheim an der Dr.-Godron-Straße. Sie hat Englisch studiert, mehrere Großbritannien-Aufenthalte hinter sich, unter anderem in München und Berlin gelebt und stammt aus dem Niederrhein. Am Mittwochnachmittag hat sie im Seniorenheim gegenüber Englisch unterrichtet. Ihre Schüler: im Schnitt knapp 90 Jahre alt. Fünf Frauen, zwei Männer.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. Juni 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 06. Juni 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading