Landau an der Isar Auf Areal am Postplatz soll Wohnanlage entstehen

Derzeit sieht das Postplatz-Areal wenig einladend aus - das soll sich spätestens ab Januar ändern. Foto: Christoph Werner

Einen neuen Stand gibt es in Sachen Postplatz-Areal zu vermelden: Auf der aktuell eingezäunten Fläche soll eine Wohnanlage entstehen, informiert Bürgermeister Matthias Kohlmayer auf Nachfrage der Landauer Zeitung.

Den Stein ins Rollen gebracht hat Hans Peer (UWG/FWG) mit seiner Nachfrage im Rahmen der Sitzung des Stadtrats am Donnerstagabend: "Wie sieht es denn mit diesem Areal eigentlich aus?", wollte er wissen. "Gibt es da einen neuen Stand der Dinge?" Schon zu lange habe man nichts Neues mehr gehört, wie es mit dem Gelände weitergeht. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading