Kommunalwahl 2020 Eckl geht mit 100 Prozent ins Rennen

Georg Stadler (v.li.), MdL Manfred Eibl, Bürgermeister Andreas Eckl, Heinrich Schmidt. Foto: Holzfurtner

Die FW hatten am Sonntag zur Nominierungsversammlung für die Kommunalwahl 2020 ins Gasthaus Mulberry Ranch eingeladen. Bürgermeister Andreas Eckl konnte dazu neben 17 Wahlberechtigten den Wahlleiter Heinrich Schmidt und MdL Manfred Eibl und Kreisvorsitzenden Georg Stadler begrüßen.

In seiner Ansprache brachte Eckl einen umfangreichen Rückblick auf das, was er in den sechs Jahren geleistet hat, und erwähnte viele Themen, die noch anstehen. Im Gemeinderat gäbe es kein parteipolitisches Arbeiten, bestätigt er.

Bei der Nominierung gab sich der Bürgermeister kämpferisch, dass er mit dem Gemeinderat anpacken möchte. Er schloss mit dem Zitat: "Das wars noch nicht!". Er habe "noch nicht fertig", so Eckl in seiner Ansprache.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 03. Dezember 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 03. Dezember 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading