Groß waren die Pläne für das historische Schießlhaus in Kollnburg, das dem international bekannten Feldafinger Künstler Thomas Niggl gehört. Die Künstlerinnen Aylin Neuhofer und Katrin Savvulidi lebten hier und sollten das Projekt vorantreiben. Doch nun gibt es Probleme und Ärger.