Der "ewige Jogi" hat genug. Joachim Löw wird sein Amt als Bundestrainer nach der Europameisterschaft im Sommer überraschend aufgeben, doch der Deutsche Fußball-Bund (DFB) muss sich bei der schwierigen Suche nach einem würdigen Erben für den Weltmeistercoach neu orientieren. Wunschkandidat Jürgen Klopp sagte dem DFB bereits ab.