Eine gesunkene Jahresproduktion und eine gedrosselte Tagesproduktion: Das BMW-Werk Dingolfing kämpfte 2020 mit schwierigen Bedingungen. Außerdem ging die Zahl der Mitarbeiter zurück. Werkleiter Christoph Schröder hofft heuer auf wieder steigende Fertigungszahlen. Dazu beitragen soll unter anderem der Produktionsstart des vollelektrischen Luxus-SUVs iX im Sommer, sagte er im Gespräch mit unserer Mediengruppe.