Christian Zieglmeier ist herumgekommen: Sein Weg in der bayerischen Justiz führte den gebürtigen Landshuter bereits als Richter ans Verwaltungsgericht in Regensburg, an das Bayerische Innen- und Finanzministerium, außerdem an das Landshuter Sozialgericht und die nächsthöhere Instanz - das Bayerische Landessozialgericht in München, wo er auch als Präsidialrichter tätig war. Zuletzt führte ihn sein Weg aber wieder zurück in seine Heimatstadt.