Ende September wurde der Auftrag erteilt, geliefert wurde bis heute nichts: Noch immer müssen Hunderte Schüler, die sich Notebooks oder iPads für das Lernen zu Hause nicht leisten können, auf Leihgeräte warten.