Hochzeit in Furth Mosh-Spalier für Svenja und Mathias

Der Mosh-Club hat den Frischvermählten persönlich gratuliert. Foto: Tom Roider

Den Bund der Ehe haben am Samstag Svenja Berthold aus Kolmberg und Mathias Hornik aus Dieberg geschlossen. Beide gaben sich in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Furth im Wald das Versprechen, sowohl in guten als auch in schlechten Zeiten füreinander da zu sein.

Die Eheringe segnete Daniel Schmid. Nach der heiligen Messe erwartete das Brautpaar vor dem Portal ein Ehrenspalier, das die Mitglieder des Mosh-Clubs Kolmberg bildeten. Präsident Tom Roider überbrachte den Frischvermählten persönlich die besten Glückwünsche.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading