Historisches Kinderfest Hugo macht's heuer ein letztes Mal

Drache Hugo (rechts) spielt heuer seine letzte Saison beim Historischen Kinderfest in Furth im Wald. Foto: Thomas Linsmeier

Ein Gerücht geht um in Furth im Wald. Der Kinderdrache Hugo sei altersschwach und könne nicht mehr kämpfen? Martin Schneider, Mitglied des Regieteams beim Historischen Kinderfest, beruhigt: Hugos Vater, Gärtnermeister Herbert Schuh, werde ihn noch einmal für den Drachenkampf fit machen.

Somit kann Kinderritterin Franziska Hierstetter den gleichen Drachen erlegen, wie ihre Vorgänger in den vergangenen zwei Jahrzehnten.

Für das kommende Jahr müssen sich die Macher des Historischen Kinderfestes jedoch um ein Nachfolge-Ungeheuer kümmern. Wie zu erfahren war, hilft ihnen dabei der Further Metallbau-Unternehmer Wolfgang Deuringer tatkräftig, damit auch 2023 die jungen Further ihn feiern können - den Sieg des Guten über das Böse.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading