Am Ludwigsgymnasium wurden im Dezember eifrig Wärmflaschen gesammelt. Die Luggy-Absolventin Isabella Schreiner arbeitet ehrenamtlich für die Organisation "Refugee4Refugees" auf der griechischen Insel Lesbos und hatte zu der Sammelaktion aufgerufen. In kurzer Zeit spendeten Lehrer, Schüler und Eltern mehr als 70 größtenteils nagelneue Wärmflaschen, die sich nun auf der Reise ins Flüchtlingslager auf der Insel in der Ägäis befinden.