Die Rötzer lassen sich die Stimmung nicht vermiesen, auch nicht von Corona. Wegen der Pandemie kann das traditionelle Heimatfest auch heuer nicht stattfinden. Ganz ausfallen wird es trotzdem nicht.

Am 6. Juni wird einfach "dahoam" gefeiert. Und zwar mit allem, was dazugehört: Schmankerln, süffigem Bier und süßen Köstlichkeiten - abzuholen am Rötzer Festplatz.