Grünbach (Landkreis Erding) Auto überschlägt sich wegen dreckiger Fahrbahn

Bei einem Überholmanöver kam es zu dem Unfall. (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger/dpa

Am Mittwochabend hat sich bei Grünbach im Landkreis Erding ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Autofahrer wegen stark verschmutzter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen verlor. 

Gegen 19.30 Uhr war der 43-Jährige laut Polizei mit seinem BMW und drei weiteren Insassen auf der Ortsverbindungsstraße von Deimling nach Grünbach und überholte urz vor der Kreuzung zur Graf-Seinsheim-Straße einen Traktor mit Anhänger. In diesem Bereich der Straße war die Fahrbahn jedoch wegen landwirtschaftlicher Arbeiten stark verschmutzt, weshalb der 43-Jährige die Kontrolle über seinen BMW verlor. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach in einem Feld liegen.

Der Mann und seine drei Beifahrer wurden leicht verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser. Der BMW wurde durch den Überschlag rundherum demoliert und wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro. Ein Warnschild für die verschmutzte Fahrbahn war in Fahrtrichtung des 43-Jährigen nicht vorhanden.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading