Grenzgänger aus Leidenschaft Sebastian Bezzel und Simon Schwarz bei der Jedi Academy

Sebastian Bezzel und Simon Schwarz übten sich auf der Luitpoldhöhe im Lichtschwerterkampf. Foto: BR/strandgutmedia GmbH

"Das war ein tolles Erlebnis. Der Drehtag, die ganze Truppe, das hat einfach gepasst!" Jedi-Ritter Günther Engl erzählt zwei Wochen nach dem Drehtag mit den Schauspielern Sebastian Bezzel und Simon Schwarz - bekannt aus den Eberhofer-Krimis - ganz begeistert von der Ehre, die der Jedi Academy zuteilwurde.

Um den Chamer Verein, der eine Untergruppe der Chamer Faschingsgesellschaft ist und seit sechs Jahren besteht, dreht sich eine Folge der zweiten Staffel von "Die Grenzgänger", die der BR im September dieses Jahres zeigen wird.

In der zweiten Staffel besuchen Bezzel und Schwarz Menschen, die in ihrem Leben selbst zu Grenzgängern geworden sind. Dabei verschlägt es sie in einer Folge nach Cham zu den Jedi-Rittern. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 28. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading