Das Vereinsschiff des Zündholzmuseums Grafenwiesen bleibt auch nach dem zweiten Wahlversuch ohne Kapitän. Es wird jedoch durch die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Inge Engelhart und Wolfgang Harzfeld weiterhin auf Kurs gehalten.

Erst bei der voraussichtlich Ende Oktober stattfindenden Jahresversammlung und den dabei anstehenden turnusgemäßen Neuwahlen soll deshalb ein neuer Anlauf zur Bildung einer kompletten Vorstandschaft genommen werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 16. Februar 2018.