Fußball FC Augsburg gewinnt Testspiel gegen Eichstätt: Götze trifft

Augsburgs Trainer Enrico Maaßen. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Der FC Augsburg hat auch sein zweites Testspiel unter Neu-Coach Enrico Maaßen souverän gewonnen. Die Fuggerstädter hatten am Freitagabend beim 5:0 (3:0) in Donauwörth gegen den Regionalligisten VfB Eichstätt erwartungsgemäß keine Probleme. Schon das erste Testspiel gegen den TSV Schwaben Augsburg hatte der Fußball-Bundesligist 5:0 gewonnen.

Rechtsverteidiger Robert Gumny per Doppelpack und Abwehrspieler Iago hatten den FCA am Freitag in Führung gebracht. Ein Eigentor von Eichstätts Alexander Moratz sowie ein strammer Schuss von Felix Götze sorgten in der zweiten Hälfte für den Endstand.

Am kommenden Freitag trifft der FCA im nächsten Testspiel auf den Zweitligisten SV Sandhausen. Am 31. Juli steht im DFB-Pokal beim Regionalligisten TuS Blau-Weiß Lohne das erste Pflichtspiel an.

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading