Furth im Wald Drachenstich: Hauptakteurin eröffnete Probenzeit

Die Ritterin (Tina Pohmer) gesteht ihrem Onkel (Sandro Bauer) die Liebe zu Udo: Mit dieser Szene begann am Donnerstag die dreimonatige Probenzeit. Foto: Th. Linsmeier

Zwischen Hoffen und Bangen, Mut und Opfermut, Freude und Verzweiflung ... - das sind die Gefühlslagen der Further Schlossherrin und somit von Tina Pohmer, zumindest in den kommenden drei Monaten. Denn die 24-Jährige verkörpert heuer zusammen mit Andreas Scheuer das Ritterpaar.

Der Startschuss für die Probenarbeit fiel am Freitagmittag in der ehemaligen Tennishalle, wo die Requisiten eingelagert sind. Zwar hatte sie in den vergangenen Tagen bereits mit Bürgermeister Sandro Bauer, der neben Uli Jakob den Chamerauer darstellt, den Text durchgesprochen, erstmals so richtig ernst wurde es aber gestern.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 19. April 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 19. April 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading