Eine Pfarrei feiert ihren Pfarrer: Holger Kruschina, seit nunmehr zehn Jahren in Roding Seelsorger, hat am Montagabend sein 25-jähriges Priesterjubiläum begangen. Festprediger Christoph Seidl gab ihm dabei drei Schlüssel mit auf den Weg.

Die Rodinger Stadtkapelle unter der Leitung von Josef Köppl spielte auf der Treppe zur Anna- und Josefikapelle zünftig auf, während sich Vereine und Organisationen sowie zahlreiche Gläubige, Freunde und Bekannte des Pfarrers vor dem Pfarrheim sammelten.