Fall in Freising Frau im Bierzelt sexuell belästigt

Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Ein 67-jähriger betrunkener Volksfestbesucher soll am Wochenende in Freising eine Frau im Bierzelt belästigt haben.

Nachdem der Betrunkene die Frau begrabscht hatte, wollte deren Freund laut Angaben der Polizei dazwischen gehen. Der Betrunkene soll daraufhin ihn angegriffen haben. Erst die Security konnte die Situation beruhigen. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading