"Es macht sehr viel Spaß!" Kirchbergs Bürgermeister ist 100 Tage im Amt

Der neue Kirchberger Bürgermeister und zugleich neuer Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Steinkirchen, Dieter Neumaier, ist jetzt 100 Tage im Amt. Foto: René Spanier

Der neue Kirchberger Bürgermeister und zugleich neuer Vorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Steinkirchen, Dieter Neumaier, ist jetzt rund 100 Tage im Amt. Er berichtete gegenüber der MZ, dass ihm das Bürgermeisteramt große Freude bereite.

Er fühle sich gut angekommen und hätte sich auch schon ein wenig eingelebt. Viele Bauvorhaben vom Straßen- über Parkplatz- und Schulanbau hätten ihn schon beschäftigt. Sein besonderes Augenmerk will er in den kommenden Jahren auf den Breitbandausbau legen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading