Am Großen Arber, dem höchsten Berg des Bayerischen Waldes, hat es in diesem Herbst zum ersten Mal geschneit.

Laut Angaben der Arberbergbahn hat es in der Nacht auf Dienstag am Großen Arber geschneit. Zwar war es nicht viel, was da vom Himmel gekommen ist, aber für einen Schneemann auf einer Bierbank an der Gipfelstation hat es gereicht.