Wenn die Grenzfähnlein-Businen erklingen, der Drache brüllt und sich der Stadtplatz in eine riesige Theaterarena verwandelt, dann geht echten Furthern das Herz auf, denn: Es ist wieder Drachenstichzeit!