Der Bäckergeselle Willi Heß brachte 1924 die Idee von einem eigenen Fußballclub in den Ort. Er hat in Dingolfing das Bäckerhandwerk gelernt, die zur damaligen Zeit schon einen eigenen Verein hatten. Schnell fanden sich auch in Griesbach viele Fußballbegeisterte zusammen. Und schon zwei Jahre später, nämlich am Sonntag, 8. August 1926 wurde zur Gründungsversammlung in das Gasthaus Hopfenspirger eingeladen.