Deutschland Lokführer beginnen Streik am Dienstagabend

Frankfurt/Main - Die Lokführergewerkschaft GDL ruft ihre Mitglieder bereits für diesen Dienstag zum Streik bei der Deutschen Bahn auf. Er soll im Güterverkehr am Abend um 19.00 Uhr beginnen. Es folgt ein bundesweiter 48-stündiger Streik im Personenverkehr und in der Bahn-Infrastruktur vom Mittwoch, 2.00 Uhr, bis Freitag, 2.00 Uhr, sagte GDL-Chef Claus Weselsky am Dienstag in Frankfurt.

© dpa-infocom, dpa:210810-99-789348/1

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading