Ingolstadt (dpa/lby) - Der ERC Ingolstadt hat Torhütertalent Jonas Stettmer mit einem Profivertrag ausgestattet. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch mitteilte, erhielt der 18-Jährige auch eine Förderlizenz für die Starbulls Rosenheim. Damit kann Stettmer in der Oberliga Spielpraxis sammeln. Beide Vereine arbeiten künftig zusammen, um ihre Talente besser zu fördern. Stettmer war bereits in der vergangenen Saison dritter Torwart des ERC. "Jonas hat großes Potenzial und in der vergangenen Spielzeit große Fortschritte gemacht", sagte Sportdirektor Larry Mitchell.